x

Nasza strona wykorzystuje ciasteczka (ang. cookies). Korzystanie ze strony oznacza wyrażenie zgody na ich użycie. Dowiedz się więcej.

logo niemiecki słówka
 
lower
obniżyć
platter
półmisek
voter
głosować
el tiempo
pogoda
nur einen Katzensprung entfernt sein
być oddalonym o kilka kroków, o włos
introverso
introwertyk
posłuchaj
posłuchaj
posłuchaj
posłuchaj
posłuchaj
posłuchaj
reklama_slowka


DODAJ MATERIAŁ
Teraz i Ty możesz podzielić się z innymi swoją wiedzą z języka obcego!
REKLAMA
Ocena:    5 / 5
Liczba głosów:    1
 

Kiel - miasto w Szlezwiku-Holsztynie - Kiel

Kiel ist die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins und liegt ca. 100 km nördlich von Hamburg. Die Stadt mit ihren knapp 250.000 Einwohnern ist nicht wegen ihrer stimmungsvollen Altstadt oder großer Baudenkmäler, sondern vor allem wegen der "Kieler Woche" bekannt. Jedes Jahr im Sommer ist Kiel für eine Woche der Treffpunkt für Segler aus aller Welt. Gleichzeitig finden überall in der Stadt Volksfeste statt. Es gibt unzählige Open-air-Bühnen mit Musik aller Stilrichtungen, auf dem internationalen Markt kann man Leckereien aus aller Herren Länder probieren; dabei darf natürlich das Bier nicht fehlen, heimische Marken sind ebenso beliebt wie beispielsweise irisches Guiness. Kinder haben an der sog. Spiellinie an der Kieler Förde die Gelegenheit zu spielen, zu malen und zu basteln. Auf dem Wasser finden außer den traditionellen Regatten auch Amateurwettkämpfe mit selbstgebauten Wasserfahrzeugen statt. Daneben kommt auch die Kunst nicht zu kurz: seit bald 50 Jahren findet zur Kieler Woche ein Grafikwettbewerb statt, der zu den renommiertesten der Welt zählt. Die Krönung der turbulenten, ereignisreichen Kieler Woche ist Jahr für Jahr ein prachtvolles Feuerwerk über der Kieler Förde.

Neben der Kieler Woche besitzt Kiel weitere Vorteile: besonders im Sommersemester kommen viele Studenten gerne nach Kiel, wo die langen Strände der Ostsee zum Baden, Rudern, Surfen und Segeln einladen. Man kann lange Spaziergänge am Meer entlang machen und u.a. das Seehundbecken, das große Aquarium und viele Segelboote ansehen. Für Menschen mit müden Füßen bietet sich eine Fahrt mit dem Fördedampfer an. Kiel besitzt eine traditionsreiche Universität, eine Fachhochschule sowie eine bekannte Kunsthochschule, die "Muthesius-Schule". Das Stadtbild wird durch die vielen Studentenkneipen geprägt, in denen man preiswert und in gemütlicher Atmosphäre essen kann. Trotz des starken Windes sieht man viele Fahrradfahrer, vor allem natürlich Studenten, für die das Fahrrad die billigste Möglichkeit der Fortbewegung ist.

Die Innenstadt selbst bietet in erster Linie Geschäfte und wenig sehenswerte Häuser aus der Nachkriegszeit, da viele alte Gebäude während des 2. Weltkriegs zerstört wurden. Aber in einigen Stadtvierteln kann man noch schöne Jugendstilhäuser bewundern. Und natürlich gibt es die für Norddeutschland so typischen Kirchen aus roten Backsteinen.


Tagi: , , , , , , ,

Zaproponuj zmianę
REKLAMA
REKLAMA
Niemiecki. Kurs dla wiecznie początkujących   Niemiecki. Kurs dla wiecznie początkujących

Unikalny kurs dla dorosłych książka + nagrania



do góry

Copyright 2017 © slowka.pl Serwis należy do wydawnictwa Edgard jezykiobce.pl logo
Webdesign: TonikStudio.pl